• Selbstfahrertour mit dem Mietwagen
  • 16 Tage / 15 Nächte
  • Highlights: Curacautin – Pucon – San Martin de los Andes – Bariloche – Puerto Varas – Isla Chiloe

 

01TAG Curacautin
Flug von Santiago nach Temuco und Empfang eines Mietwagens. Bevor Sie in Richtung Curacautín fahren, können Sie den lokalen Markt besuchen um zum Beispiel etwas frisches Obst für die Fahrt kaufen. Es gibt auch Stände an denen Sie die ersten Souvenirs, wie kunstvollen Schmuck, erstehen können. Fahrt (ca. 86km/1 Std) nach Curacautin. Übernachtung.

02 + 03TAG Curacautin
Erkundung der Gegend um Curacautin per Mietwagen . Übernachtung.

Highlights der Region und Ausflugstipps erhalten Sie in Ihrem Reisevorschlag.

04TAG Pucon/Caburga
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Pucon, direkt am Villarrica See gelegen (ca. 188Km/2:30 Std). Übernachtung.

05 + 06 TAG Pucon
Erkundung der Gegend um Pucon mit dem Mietwagen auf eigene Faust. Übernachtung in Pucon.

Es erwarten Sie Unzählige Wanderwege, Naturparkes mit atemberaubend schöner Natur, tiefe Wälder und reißende Bergflüsse, Outdoor-Sportarten wie Reiten, Rafting, Mountainbiking, Canopy, Kayak, Vulkan-Aufstiege und vieles mehr.

07TAG San Martin de los Andes (Argentinien)
Fahrt (ca. 190 km / 2,5 Std) nach San Martin de los Andes nach Argentinien. Am Paso Mamuil Malal überqueren Sie die Grenze. Ankunft in San Martin und Übernachtung.

08TAG San Martin de los Andes (Argentinien)
Tag zur Erkundung der Gegend auf eigene Faust. Übernachtung.

09TAG Bariloche (Argentinien)
Fahrt (ca. 180 km / 2,5 Std) nach Bariloche. San Carlos de Bariloche, auch argentinische Schweiz genannt, ist die größte Stadt in den Südanden Argentiniens und wurde von eidgenössischen Einwanderern gegründet, deren Fachwerkhäuser Sie noch heute bewundern können. Übernachtung.

10TAG Bariloche (Argentinien)
Erkundung Bariloches in Eigenregie. Übernachtung.

11TAG Puerto Varas
Weiterfahrt über die Grenze (ca. 324 km/4 Std) nach Puerto Varas in Chile, die von Deutschen gegründete Kleinstadt ist malerisch am Südufer des riesigen Llanquihue Sees mit Blick auf den Vulkan Osorno gelegen. Übernachtung.

12TAG + 13TAG Puerto Varas
Erkundung der Gegend mit dem Mietwagen auf eigene Faust. Übernachtung

14TAG Isla Chiloe
Heute besuchen Sie die Isla de Chiloé, die aufgrund ihrer Abgeschiedenheit zum Festland reich an Bräuchen und Mythen und zugleich bekannt für die Gastfreundschaft ihrer Bewohner ist. Übernachtung auf der Isla Chiloe.

15TAG Isla Chiloe
Heute haben Sie Gelegenheit, die sagenumwobene Insel Chiloé zu erkunden, die nach Feuerland das zweitgrößte Eiland Südamerikas ist. Übernachtung.

16TAG
Rückfahrt zum Flughafen Puerto Montt. Abgabe des Mietwagens und Weiterflug.