KLASSISCHE ANTARKTIS

8 Tage / 7 Nächte

Tag 1
Nach Ihrer individuellen Ankunft in Punta Arenas werden Sie vom ANTARCTICA XXI-Personal empfangen und zum Hotel Cabo de Hornos begleitet. Am Nachmittag lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen und erhalten ein ausführliches Briefing über Verhalten in der Antarktis, Sicherheit, Ein- und Ausschiffung, Nutzung der Zodiac-Boote und vieles mehr. Gemeinsames Willkommens-Dinner.


Tag 2
Heute beginnt das antarktische Abenteuer mit dem Flug von Punta Arenas zur King George-Insel (Südliche Shetland-Inseln). Der Flug dauert knapp 2 Stunden. Dort angekommen besuchen Sie die chilenische Station Frei und die russische Station Bellingshausen. Am Ufer der Fildes-Bucht startet die Einschiffung auf das Expeditionsschiff mit Hilfe von Zodiac-Booten.


Tag 3 bis 6
Während Sie zwischen den Südlichen Shetland-Inseln und der Antarktischen Halbinsel kreuzen, durchqueren Sie Fjorde, fahren an spektakulären Eisbergen vorbei, geniessen die Begleitung der unterschiedlichsten Seevögel, Seehunde, Pinguine und Wale. Auf der Fahrt Richtung Süden haben Sie die Möglichkeit, einige der schönsten Orte des weissen Kontinents kennenzulernen wie bspw. Livingston Island, Port Lockroy, Petermann Island, Paradise Bay, Cuverville Island und Deception Island. Das Ziel ist es, den Lemaire-Kanal und den Breitengrad 65°Süd zu überqueren. Die Expedition beinhaltet viele Aktivitäten wie tägliche Landgänge mit Hilfe von Zodiac-Booten, Informationsvorträge der Antarktis-Experten an Bord und viele weitere unvergessliche Momente.


Tag 7
Rückkehr zur King George-Insel, wo die Ausschiffung erfolgt. Rückflug nach Punta Arenas und Transfer ins Hotel. Übernachtung.


Tag 8
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen.